Angebote zu "Zeitschrift" (222 Treffer)

Zeitschrift für philosophische Forschung 1990-1999
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Abhandlungen, Diskussionen und Berichte auf CD-ROMCD-ROMDer philosophische Diskurs bedarf der Spezialisierung in historischer wie systematischer Hinsicht. Er braucht aber gleichwohl ein gemeinsames Diskussionsforum. Mittlerweile im 54. Jahrgang, dient die

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
E. Wolf: Verstehen Sie Arzt?, 1 St
11,90 € *
zzgl. 4,50 € Versand
(11,90 € / 1St)

2., überarb. Aufl. 2013 Kartoniert 96 Seiten Egal ob in der Arztpraxis, im Krankenhaus oder im Internet: Überall stolpert man über medizinische, für den Laien oft unverständliche Formulierungen. Verstehen Sie Arzt? erklärt die wichtigsten Begriffe aus der Welt der Medizin und Pharmazie. Die Apothekerin Elke Wolf ermöglicht mit einfachen Worten einen Einblick in Diagnosen, Hintergründe von Erkrankungen und Behandlungsmethoden. Sie stellt Arzneimittelgruppen vor und gibt Hinweise zur Interpretation von Beipackzetteln. Das Lexikon bietet damit eine Orientierungshilfe vor und nach dem Arztbesuch. Als aufgeklärter Patient reden Sie in Zukunft mit ihrem Arzt auf Augenhöhe und werden zum Gesundheitsmanager in eigener Sache. Mehr als 1.300 medizinische Begriffe einfach erklärt Die wichtigsten Blutwerte im Überblick Arzneimittelgruppen und was sie bewirken Den Beipackzettel richtig interpretieren Facharzt-Bezeichnungen und was sie bedeuten

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
fliegermagazin
70,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit einem fliegermagazin Abo einzigartige Informationen für den Privatflieger sichern Ein fliegermagazin Abo bietet ambitionierten Privatpiloten einzigartige Informationen rund um ihr faszinierendes Hobby. Aber auch für alle die beruflich Flugzeuge nutzen ist diese Zeitschrift sehr interessant . Mit einem fliegermagazin Abo sichern sich begeisterte Piloten aktuelle Informationen aus erster Hand die alle Aspekte der Privatfliegerei abdecken. Das fliegermagazin wendet sich vorzugsweise an professionelle Geschäfts- und Charterpiloten sowie an ambitionierte Hobbypiloten ein- oder zweimotoriger Flugzeuge die alle Trends in der Motorfliegerei kennenlernen möchten . Für Flugschüler die demnächst die Privatpilotenlizenz erwerben wollen eignet sich diese Fachzeitschrift wegen ihres umfangreichen Lexikon- und Technikteils als ideales Mittel zur P...

Anbieter: abo-direkt.de
Stand: 20.04.2018
Zum Angebot
fliegermagazin
35,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit einem fliegermagazin Abo einzigartige Informationen für den Privatflieger sichern Ein fliegermagazin Abo bietet ambitionierten Privatpiloten einzigartige Informationen rund um ihr faszinierendes Hobby. Aber auch für alle die beruflich Flugzeuge nutzen ist diese Zeitschrift sehr interessant . Mit einem fliegermagazin Abo sichern sich begeisterte Piloten aktuelle Informationen aus erster Hand die alle Aspekte der Privatfliegerei abdecken. Das fliegermagazin wendet sich vorzugsweise an professionelle Geschäfts- und Charterpiloten sowie an ambitionierte Hobbypiloten ein- oder zweimotoriger Flugzeuge die alle Trends in der Motorfliegerei kennenlernen möchten . Für Flugschüler die demnächst die Privatpilotenlizenz erwerben wollen eignet sich diese Fachzeitschrift wegen ihres umfangreichen Lexikon- und Technikteils als ideales Mittel zur P...

Anbieter: abo-direkt.de
Stand: 03.03.2017
Zum Angebot
fliegermagazin
17,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit einem fliegermagazin Abo einzigartige Informationen für den Privatflieger sichern Ein fliegermagazin Abo bietet ambitionierten Privatpiloten einzigartige Informationen rund um ihr faszinierendes Hobby. Aber auch für alle die beruflich Flugzeuge nutzen ist diese Zeitschrift sehr interessant . Mit einem fliegermagazin Abo sichern sich begeisterte Piloten aktuelle Informationen aus erster Hand die alle Aspekte der Privatfliegerei abdecken. Das fliegermagazin wendet sich vorzugsweise an professionelle Geschäfts- und Charterpiloten sowie an ambitionierte Hobbypiloten ein- oder zweimotoriger Flugzeuge die alle Trends in der Motorfliegerei kennenlernen möchten . Für Flugschüler die demnächst die Privatpilotenlizenz erwerben wollen eignet sich diese Fachzeitschrift wegen ihres umfangreichen Lexikon- und Technikteils als ideales Mittel zur P...

Anbieter: abo-direkt.de
Stand: 03.03.2017
Zum Angebot
BUCH Das große Laufbuch - Herbert Steffny
24,99 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Herbert SteffnyDas große Laufbuch - Vom richtigen Einstieg bis zum Marathon Der Lauf-Bestseller auf dem neuesten Stand!Herbert Steffny hat seinen Bestseller vollkommen überarbeitet und erweitert und sein ganzes Wissen aus seiner langjährigen Wettkampf-, Trainings- und Seminarpraxis neu zusammengefasst. Er informiert über die richtige Ausrüstung; alle Laufdisziplinen und zeigt Anfängern wie Fortgeschrittenen mit praxiserprobten Trainingsplänen; wie sie ihre Ziele Schritt-für-Schritt erreichen können. Darüber hinaus gibt er wertvolle Tipps zur richtigen Ernährung und Motivation sowie einen Überblick über die besten Laufveranstaltungen. Ergänzt wird das Buch um neue Pläne für die 25-Kilometer-Distanz, Informationen zum Abnehmen durch das Laufen, eine Auswahl der schönsten Strecken und ein Lexikon der Fachbegriffe. (Aktuell erhältlich: 4. Auflage 2014) Herbert Steffny, Diplombiologe, 16-facher Deutscher Meister und dreifacher Frankfurt-Marathonsieger war Olympiateilnehmer und gewann die Bronzemedaille im Marathon bei den Europameisterschaften 1986. Er stellte zudem 2003 einen deutschen Rekord im 10-Kilometer-Lauf der über 50-Jährigen auf. Herbert Steffny trainiert und berät zahlreiche national und international erfolgreiche Spitzenathleten. Er ist ein gefragter Laufexperte der Medien und Krankenkassen. Der Bestsellerautor hat mehrere Bücher zu den Themen Laufen, Walking und Ernährung im Südwest Verlag veröffentlicht.

Anbieter: laufbar.de
Stand: 26.05.2019
Zum Angebot
Lexikon der Ordenskunde
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Honi soit qui mal y pense´´ - Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Wohl einer der bekanntesten Wahlsprüche eines der berühmtesten Orden - dem Hosenbandorden, gestiftet vom englischen König Edward III. im Jahr 1348. Haben Sie sich schon einmal gefragt, aus welchen Situationen heraus solche Devisen entstanden sind? Es ist nicht leicht, gut recherchierte und verständliche Informationen zu Orden und Ehrenzeichen zu bekommen, sind diese doch durchtränkt mit Fachbegriffen. Jede Wissenschaft hat ihre ganz eigene Sprache. Die der Ordenskunde - Phaleristik genannt - ist bis heute eine relativ unbekannte. Lange Zeit wurde sie nur als Randgebiet der Numismatik betrachtet und dieser zugeordnet, auch sprachlich, wissen die Ordensexperten Gerd Scharfenberg und Günter Thiede. Höchste Zeit also, der Ordenskunde ein eigenes Lexikon zu widmen, finden Autoren und Verlag. Im vorliegenden Lexikon ist somit der Versuch unternommen worden, möglichst viele phaleristische Begriffe zu erfassen. Darüber hinaus werden die bekanntesten deutschen und ausländischen Orden und Ehrenzeichen und ihre Wahlsprüche (Devisen) vorgestellt. Viele farbige Abbildungen illustrieren die beschriebenen Begriffe. Es ist angelehnt an die erfolgreiche Fortsetzungsserie ´´Lexikon der Ordenskunde´´, die monatlich in der Zeitschrift ´´Münzen & Sammeln´´ erscheint.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Das Lexikon der Vogelpflege
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Pflege von Vögeln hat eine lange Tradition. Dabei sind nicht nur die Nutzung der Tiere und ihrer Produkte oder der Wunsch wichtig, ein Stück Natur nahe bei sich zu haben. Immer mehr rückt der Schutz des schwindenden Artenreichtums unserer Tier- und Pflanzenwelt in den Vordergrund - durch die Erhaltung von Refugien, aber auch durch die Pflege und Zucht der Tiere in Menschenobhut - weil viele Lebensräume in ihrer Ursprünglichkeit wahrscheinlich auf lange Sicht nicht mehr existieren werden. Mehr als fünfzig Autoren aus aller Welt vermitteln in diesem zweibändigen Werk ihr Wissen und ihre Erfahrung. Es werden die Vogelarten und Unterarten berücksichtigt, die wiederholt in Europa im Handel waren, aber auch ausgesprochene Seltenheiten - vom Strauss bis zum Kolibri. Zum breiten Spektrum des Inhaltes gehören ausserdem die Darstellungen von Züchterverbänden, Naturschutzorganisationen, Zeitschriften und Biografien wichtiger Persönlichkeiten. Ausführliche Informationen auf dem aktuellen wissenschaftlichen Stand helfen, Fehler bei der Pflege und Zucht der Vögel zu vermeiden, Krankheiten zu erkennen und vorzubeugen und Verhaltensweisen zu deuten. Dieses Lexikon ermöglicht einen Blick zurück, aber auch voraus in die Zukunft der Vogelwelt unserer Erde.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Lexikon des systemischen Arbeitens
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lexikon des Systemischen Arbeitens ist das Ergebnis einer mehrjährigen Zusammenarbeit namhafter systemischer Praktiker, Forscher und Lehrender im deutschsprachigen Raum und enthält Erklärungen zu 141 Grundbegriffen aus Praxis, Methodik und Theorie. Es soll als transdisziplinäres, praxisorientierendes Nachschlagewerk die alltägliche Beratungs-, Therapie-, Supervisions- und Erziehungspraxis sowie die Organisationsentwicklung unterstützen. Der Aufbau der Artikel folgt einem klaren Schema: Jeder Artikel beginnt mit der mehrsprachigen Nennung des Begriffs und einer Kurzdefinition: Was bezeichnet der Begriff bzw. die Methode? Wie kann an das Phänomen systemisch arbeitend herangegangen werden? Wie wird die betreffende Methode in der Praxis angewendet? Es folgen ausführliche Angaben zu den im Text verwendeten Quellen und eine Liste mit weiterführender Literatur. Querverweise verknüpfen die Stichwörter untereinander. Im Anschluss an den Lexikonteil folgt ein Anhang, der deutschsprachige Nachschlagewerke, bedeutende systemische Zeitschriften und aktuelle Internetseiten zum Thema Systemisches Arbeiten verzeichnet. Ein umfangreiches Personen- und ein Sachregister schließen das Lexikon ab. Mit Beiträgen von: Eia Asen Dirk Baecker Christiane Bauer Manfred Cierpka Joseph Duss-von Werdt Andrea Ebbecke-Nohlen Thomas Friedrich-Hett Peter Fuchs Mohamed El Hachimi Martin Hafen Reinert Hanswille Johannes Herwig-Lempp Roland Kachler Andreas Kannicht Sabine Klar Rudolf Klein Ludger Kühling Anne M. Lang Tom Levold Kurt Ludewig Johann Jakob Molter Matthias Ochs Gisela Osterhold Sonja Radatz Wolf Ritscher Wilhelm Rotthaus Günter Schiepek Roland Schleiffer Arist von Schlippe Bernd Schmid Rainer Schwing Fritz B. Simon Ingo Spitczok von Brisinski Liane Stephan Rudolf Stichweh Manfred Vogt Gunthard Weber Susanne Wengler Helmut Wetzel András Wienands Rudolf Wimmer Michael Wirsching u. v. a. Der Aufbau der Artikel folgt einem klaren Schema: Jeder Artikel beginnt mit der mehrsprachigen Nennung des Begriffs und einer Kurzdefinition. Was bezeichnet der Begriff bzw. die Methode systemisch-theoretisch? Wie kann an das Phänomen systemisch arbeitend herangegangen werden? Wie wird die betreffende Methode in der systemischen Praxis angewendet? Es folgen ausführliche Angaben zu den im Text verwendeten Quellen und eine Liste zu weiterführender Literatur. Querverweise verweisen auf andere verfügbare Stichwörter. Im Anschluss an die Grundbegriffe folgt ein Anhang, der deutschsprachige Nachschlagewerke, bedeutende systemische Zeitschriften und aktuelle Internetseiten zum Thema Systemisches Arbeiten verzeichnet. Ein umfangreiches Personen- und ein Sachregister schließen das Lexikon ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot