Angebote zu "Evangelisches" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Das Autokennzeichen-Lexikon
12,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der ideale Wegbegleiter für lange und kurze Autofahrten!Wie liest man ein Autokennzeichen richtig?Welche Sonderkennzeichen gibt es?Und in welchem Auto fährt eigentlich die Kanzlerin?Dieses Lexikon versammelt alle neuen und alten Kennzeichen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Damit ist die nächste Runde Kennzeichenraten ein Kinderspiel! Zusätzlich gibt es viele lustige und spannende Informationen zu besonderen Städten, Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, ein Verzeichnis der EU-Länderkennzeichen und eine Erklärung aller Sonderkennzeichen. Für den Überblick helfen Karten, in denen alle Kennzeichen verzeichnet sind. Und mit den zahlreichen Spielideen und Quizzen kommt bei der nächsten Autofahrt garantiert keine Langeweile mehr auf!Ideal für längere Autofahrten ist das Autokennzeichen-Lexikon, mit dem man Kindern die Zeit unterhaltsam vertreiben kann. Eva Basler Evangelisches Literaturportal, 1. Juli 2015Schwendemann, AndreaAndrea Schwendemann ist Journalistin, Unternehmerin und leitet das Büro für Zeitschriften- und Buchentwicklung. Sie konzipiert Medien für Kinder und Erwachsene und schreibt für Magazine, Zeitungen und Online-Portale (z. B. GEO Saison, National Geographic, Spiegel-Online). Bevor sie sich 2012 selbstständig machte, arbeitete sie als Redaktionsleiterin für NATIONAL GEOGRAPHIC WORLD und GEOlino extra.Bach, SandraSandra Bach studierte von 2002 bis 2008 Kommunikationsdesign in Halle/Saale und Illustration und Animation in Luzern. Nach dem Studium arbeitete sie für das Neue Theater in Halle/Saale und in einer Agentur, bevor sie sich selbstständig machte. Seitdem nimmt Sie mit Kopf, Herz und Hand in ihrem Büro freie Aufträge für die Buch- und Filmbranche an oder konzipiert und organisiert Forschercamps an Schulen. Sandra Bach lebt mit ihrer Familie in Weimar.

Anbieter: myToys
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
ELThG² - Band 2
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.11.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: ELThG² - Band 2, Titelzusatz: Evangelisches Lexikon für Theologie und Gemeinde, Neuausgabe,, Redaktion: Hempelmann, Heinzpeter // Swarat, Uwe // Gebauer, Roland // Heinrichs, Wolfgang // Raedel, Christoph // Zimmerling, Peter, Verlag: SCM Brockhaus, R. // SCM R. Brockhaus, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Enzyklopädie // Theologie // Nachschlagewerke // Religion // allgemein, Rubrik: Religion // Theologie, Allgemeines, Lexika, Seiten: 2272, Abbildungen: mit Schutzumschlag, Herkunft: TSCHECHISCHE REPUBLIK (CZ), Gewicht: 2207 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
ELThG² Evangelisches Lexikon für Theologie und ...
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand

ELThG² Evangelisches Lexikon für Theologie und Gemeinde Neuausg.. Bd.1 ab 128 € als gebundene Ausgabe: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Theologie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
ELThG² - Band 1
89,99 € *
ggf. zzgl. Versand

ELThG² - Band 1 ab 89.99 € als epub eBook: Evangelisches Lexikon für Theologie und Gemeinde Neuausgabe. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
ELThG² - Band 2
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand

ELThG² - Band 2 ab 128 € als gebundene Ausgabe: Evangelisches Lexikon für Theologie und Gemeinde Neuausgabe. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Theologie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
ELThG² - Band 2
89,99 € *
ggf. zzgl. Versand

ELThG² - Band 2 ab 89.99 € als epub eBook: Evangelisches Lexikon für Theologie und Gemeinde Neuausgabe Band 2. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
ELThG² - Band 1
89,99 € *
ggf. zzgl. Versand

ELThG² - Band 1 ab 89.99 EURO Evangelisches Lexikon für Theologie und Gemeinde Neuausgabe

Anbieter: ebook.de
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Mönchtum in der Westkirche Leben und Regeln des...
13,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Note: 2,0, Evangelische Hochschule Berlin (-), Veranstaltung: Alte Kirche R 107, Sprache: Deutsch, Abstract: Das christliche Mönchtum bedeutet Leben nach dem Evangelium unter der Bedingung des Alleinlebens (Eremiten) bzw. Gemeinschaftslebens.Verbindliche Grundvoraussetzungen dafür sind Absonderung vom weltlichen Leben, Ehelosigkeit, Armut bzw. persönliche Besitzlosigkeit, Unterordnung unter eine geistliche Autorität, Einordnung in eine Gemeinschaft und damit verbundener Gehorsam.Die Mönche verfolgen eine asketische Lebensweise, die sich durch Fasten, Wachen, Arbeiten und verschiedene Formen geistiger und körperlicher Entsagung kennzeichnet 1. In meiner wissenschaftlichen Hausarbeit habe ich mich mit dem 'Vater des Abendlandes'2, dem Begründer des westlichen Mönchtums, Benedikt von Nursia und seiner Klosterregel, der Regula Benedicti, beschäftigt. Wer war dieser Mann aus Nursia, woher haben wir unser Wissen über ihn und was kennzeichnet sein uns erhaltenes Werk, seine Regel? In meinen Ausführungen beziehe ich mich hauptsächlich auf zwei Ausgaben der Benediktusregel, auf verschiedene Schriften eines bekannten Benediktiners unserer Zeit - Anselm Grün -, welcher aus eigenen Erfahrungen mit der Regula Benedicti (RB) schöpft - und auf diverse Lexika-Artikel, um das Thema nicht nur einseitig aus benediktinischer Sicht zu beleuchten. Es ist spannend zu entdecken, welche Relevanz die etwa 1500 Jahre alte Klosterregel für unser Leben heute haben kann! 1Vgl. Frank, Karl Suso , 1998: Mönchtum .In: Evangelisches Lexikon für Theologie und Gemeinde, Bd. 2,Wuppertal,2. Aufl. , S.1365. 2 Grün, Anselm , 2000 : Benedikt von Nursia. Münsterschwarzacher Kleinschriften 7.Münsterschwarzach,6. Aufl. , S.7.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Kompetent evangelisch 6
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Unterrichtswerk folgt in Konzeption und Layout dem Band „Kompetent evangelisch' 5 von 2017. Wichtiges Kernanliegen des Bandes ist es, die Schülerinnen und Schüler zum eigenständigen Lernen unter kompetenter Begleitung der Lehrkraft anzuleiten. Den fünf Lernbereichen des Curriculums entsprechen fünf untereinander vernetzte und unterschiedlich kombinierbare Kapitel; sie werden durch ein abschließendes Methodenkapitel ergänzt, das selbstständiges Nachschlagen und Vertiefen des erworbenen Methodenwissens erlaub - Kapitel 1: Miteinander verbunden; Lernbereich 1: Die Schülerinnen und Schüler tauschen sich aus über verschiedene Merkmale von Freundschaften, Familien und Gruppen. Sie erkennen die Bedeutung von Beziehungen in unserem täglichen Leben. Sie untersuchen, wie Konflikte in diesen Beziehungen durch unterschiedliche Rollenerwartungen entstehen und finden Anregungen für ein gutes Miteinander und zur Konfliktlösung in biblischen Geschichten. - Kapitel 2: Land und Leute zur Zeit Jesu; Lernbereich 2: Die Schülerinnen und Schüler lernen das Land Israel kennen und sehen, wie es sich dort zur Zeit Jesu lebte. Dabei wird auch auf die verschiedenen Bewohnergruppen und die politische Lage des Landes eingegangen. Sie vertiefen ihr Wissen über die Tora und jüdische Traditionen und lernen Elemente des jüdischen Glaubens kennen, die bis heute im Judentum lebendig sind. - Kapitel 3: Vom Reich Gottes unter uns; Lernbereich 3: Die Schülerinnen und Schüler setzen sich mit dem Leben Jesu und seiner Botschaft vom Reich Gottes auseinander. Sie deuten Gleichnisse und Wunder und berücksichtigen dabei auch deren historischen Kontext. Außerdem lernen sie den zweiten Artikel des Glaubensbekenntnisses kennen. Sie können von den Geschehnissen vor und an Ostern berichten und Verbindungen zur Botschaft vom Reich Gottes herstellen. - Kapitel 4: Fenster im Alltag; Lernbereich 4: Die Schülerinnen und Schüler entdecken, wie das Kirchenjahr ihren Alltag strukturiert und welche Bedeutung Wiederholungen und Bräuche darin haben. Sie können über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der verschiedenen Feste Auskunft geben und selbst Feste in angemessener Form gestalten. - Kapitel 5: In Gottes Vielfalt leben; Lernbereich 5: Die Schülerinnen und Schüler berichten von verschiedenen Erfahrungen des Fremd seins und vergleichen diese mit Beispielen aus der jüdischen Geschichtstradition. Sie erkennen die Vielfalt unter den Menschen als einen von Gott gegebenen und wesentlichen Bestandteil unserer Welt und diskutieren angemessene Verhaltensweise für den Umgang mit Menschen, die anders sind als wir. Die Methoden Andacht gestalten / Evangelisches Gesangbuch / Karten lesen / Lapbook anlegen / Plakate gestalten / Präsentation / Szenisches Spiel / Think - Pair - Share werden neu eingeführt. In allen Kapiteln wird an geeigneten Stellen auch auf Methoden, die im fünften Schuljahr erlernt wurden, verwiesen, um spiraliges und vernetztes Lernen zu aktivieren. Das Lexikon, das den Band abrundet, führt viele neue Begriffe auf, enthält aber auch bereits in Band 5 Erklärtes, soweit es in den Texten des 6. Schuljahr ebenfalls eine Rolle spielt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot